Dipl.-Kfm. Thomas Froesch

Partner, Geschäftsführer, Steuerberater

Im Studium an der Universität zu Köln konzentrierte sich der 1962 geborene Thomas Froesch auf die Schwerpunkte Betriebswirtschaftliche Steuerlehre, Wirtschaftsprüfung und Steuerrecht. Dazu passend ergriff er nach Studienabschluss erst eine Stelle bei der Deutsche Treuhand Gesellschaft und war anschließend als Hauptabteilungsleiter Finanz- und Rechnungswesen bei der Krombacher Brauerei tätig. Seit 2000 ist er bei der BPG tätig, im Jahr 2005 wurde er Partner.

Beratungsschwerpunkte

  • Steuerliche Beratung mittelständischer Unternehmen im Bereich der Ertragsteuern und der Umsatzsteuer
  • Gestaltende Unternehmensberatung und Umstrukturierungen
  • Akquisitionsberatung
  • Vermögens- und Finanzplanung

Schlüsselqualifikationen

  • Steuergestaltung
  • Steuerliche Beratung von PPP-Modellen
  • Jahresabschlussprüfungen von Unternehmen aus dem industriellen Sektor und dem Dienstleistungsbereich, insbesondere der Lebensmittelproduktion und dem -handel

4 Fragen an Thomas Froesch

Welche Philosophie vertreten Sie bei der Mandantenberatung?

Der Mandant muss zufrieden sein - excellenter Service

Wem drücken Sie beim Sport die Daumen?

Borussia Mönchengladbach

Wenn Sie gerade keine Mandanten beraten, was machen Sie am liebsten?

Fotografieren und Kurse geben bei der VHS über Fotografie und Bildbearbeitung

Was fasziniert Sie an Ihrem Beruf?

Dass man sich immer wieder neu erfinden muss.

Thomas Froesch

„Gemeinsam gestalten - erfolgreich!”

Seit 2005

BPG Beratungs- und Prüfungsgesellschaft mbH, Düsseldorf

Partner, Geschäftsführer, Steuerberater

2000-2005

BPG Beratungs- und Prüfungsgesellschaft mbH, Düsseldorf

Steuerberater

1998-2000

Krombacher Brauerei Bernhard Schadeberg GmbH & Co. KG, Kreuztal

Hauptabteilungsleiter Finanz- und Rechnungswesen

1989-1998

KPMG Deutsche Treuhand Gesellschaft AG, Köln

Steuerberater

1985 - 1989

Universität zu Köln

Abschluss zum Dipl.-Kaufmann, Schwerpunkte: Betriebswirtschaftliche Steuerlehre, Wirtschaftsprüfung, Steuerrecht

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Akzeptieren